PHP 7.2. – jetzt umstellen

Viele WordPress-Webseiten funktionieren zurzeit noch mit den veralteten PHP-Versionen 5.6 oder 7.0. Diese werden jedoch ab August resp. Dezember 2018 nicht mehr offiziell unterstützt («End of Life»). Da massive Sicherheitslücken entstehen können, stellen deshalb viele Hostinganbieter wie Hostpoint, Hoststar oder Metanet komplett auf die neue Version 7.2 um. Dies bedeutet aber für Betreiber von WordPress-Websites einiges an Arbeit.

Was ist PHP?

PHP ist die Programmiersprache für dynamische Websites als Pendant zu statischen HTML-Seiten. Sobald also Ihre Website ein modernes CMS-System wie WordPress verwendet, kommt PHP zum Zug. Es ist die mit Abstand am meisten verwendete Programmiersprache.

Was ist neu bei PHP 7.2.?

Ohne zu viel technisches zu erwähnen: PHP 7.2 ist einiges schneller und sicherer als die Vorgänger. Schlicht und einfach: Es ist die Zukunft der Servertechnologie.

Warum muss ich meine Website aktualisieren?

WordPress funktioniert mit Applikationen resp. Plugins. Auf jeder Website sind je nach Grösse zwischen 5 und 20 Plugins installiert. Bei einem Serverupdate kann es jedoch sein, dass diese Applikationen nicht mehr funktionieren. Sie müssen dann zwingend aktualisiert werden.

Was macht mein Hostinganbieter?

Alle Hostinganbieter deaktivieren die veralteten PHP-Versionen 5.6 und 7.0 und stellen automatisch auf die Version 7.2 um. Dies hat zur Auswirkung, dass nicht kompatible Websites nicht mehr funktionieren oder massive Sicherheitslücken entstehen können. Ein leichtes Spiel für Angreifer.

Was muss ich tun?

Wir empfehlen, die PHP-Umstellung bereits jetzt manuell beim Hoster zu veranlassen. Danach kann getestet werden, ob alles noch funktioniert. Auch wenn alles noch in Ordnung zu sein scheint, müssen WordPress sowie alle installierten Plugins zwingend aktualisiert werden. Vorab empfehlen wir, ein Backup der Datenbank sowie aller Dateien auf dem FTP-Server zu machen – vor sowie nach dem PHP-Update.

Keine Sorgen mit unserem Support-Abo

Falls Sie bei uns ein Websupport-Abo für Ihre Website haben, werden Arbeiten wie diese automatisch von uns ausgeführt. Wir erstellen regelmässige Backups Ihrer Website und gewährleisten die Sicherheit. Alle Applikationen sind immer auf dem aktuellen Stand und mit speziellen Sicherheits- und Firewall-Plugins schützen wir Ihre Website vor Angreifern. Fragen Sie uns an!