Webdesign


Individuelles Design


CMS


Online-Shop


Online Marketing


Google AdWords


Suchmaschinenoptimierung


Social Media


Grafik und Druck


CI/CD


Logodesign


Drucksachen


Als Webagentur kümmern wir uns um deine Website. Zusammen mit dir finden wir Ideen und erarbeiten Konzepte. Wir gestalten und programmieren. Dank Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Online Marketing verleihen wir deinem Projekt Power. Unsere Ideen für Social Media polieren dein Image. Unsere Grafiker übernehmen das Visuelle und unsere hauseigene Druckerei liefert dir alles im Offline-Bereich – aus einem Guss.

Portfolio

Eine Auswahl unserer täglichen Arbeiten. Hier gibt’s noch mehr.

Unsere Stärken

News

WordPress 5.0 und der Gutenberg Editor – Fluch oder Segen?

Am 6. Dezember hat Wordpress seine lang erwartete Version 5.0 mit dem Gutenberg Editor veröffentlicht. Gemäss Wordpress-Erfinder Matt Mullenweg bringt der neue Editor mehr Flexibilität und Gestaltungsmöglichkeiten für Beiträge und Seiten. Dies kann Fluch oder Segen zugleich sein, denn wer seine Website basierend auf einem Theme wie Avada aufgebaut hat, stösst hier auf Probleme. Vorteile…

Grosse Werbekampagne für Oetterli Druck AG

Die Oetterli Druck AG haut den «Sommer-Hammer» mit 20% Rabatt raus auf Bestellungen in den Online-Shops. Für diese Kampagne haben wir alles vollumfänglich umgesetzt, von der Idee, über die Gestaltung vom Visual bis hin zu diversen Werbekampagnen. Unter anderem haben wir Flyerdruck, Google Adwords, Google Display und Facebook Ads realisiert. Die Oetterli Druck AG konnte…

Google startet den Mobile-First-Index

Was ist der Mobile-First-Index? Einige Webseitenbetreiber haben in den letzten Wochen E-Mails von der Google Search Console erhalten. Darin steht, dass nun der Mobile-First-Index aktiviert wurde. Dies bedeutet konkret, da Google die mobile Version der Website mehr gewichtet als die normale Desktop-Version. Dies aus dem einfachen Grund, weil teilweise bereits mehr Nutzer auf dem Smartphone…

PHP 7.2. – jetzt umstellen

Viele WordPress-Webseiten funktionieren zurzeit noch mit den veralteten PHP-Versionen 5.6 oder 7.0. Diese werden jedoch ab August resp. Dezember 2018 nicht mehr offiziell unterstützt («End of Life»). Da massive Sicherheitslücken entstehen können, stellen deshalb viele Hostinganbieter wie Hostpoint, Hoststar oder Metanet komplett auf die neue Version 7.2 um. Dies bedeutet aber für Betreiber von WordPress-Websites…